Archiv für den Monat: Februar 2013

Apple und das .local DNS-Suffix

RFC 2606: Reserved Top Level DNS Names

RFC 2606: Reserved Top Level DNS Names

Apple’s Bonjour Service nutzt intern den .local DNS-Suffix. Dies führt zu Problemen bei der Auflösung von lokalen Hostnames, falls lokale DNS-Server ebenfalls diese TLD nutzen. Apple veröffentlichte einen Knowledgebase-Artikel zu diesem Thema.

Weiterlesen

markiert , , ,

Kabel Deutschland führt IPv6 ein (DS-Lite)

Kabel Deutschland Logo

Quelle: Kabel Deutschland

Am Samstag erhielt ich Post von Kabel Deutschland: An meinem Standort sind jetzt 100MBit verfügbar! Kurzerhand bestellte ich das Upgrade von 32MBit auf 100MBit per Telefon. Mein bisheriges Modem muss für die höhere Bandbreite ausgetauscht werden, hieß es. Mir wird also in den kommenden Tagen ein Hitron CVE-30360 (inkl. WLAN) zugeschickt.
Weiterlesen

markiert , , , , ,